Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Postfinance gibt rund 500 Millionen für neue Software aus

4,8 Millionen Konten von knapp 3 Millionen Kunden werden auf das neue System überführt – dafür sind rund 400 Mitarbeiter während des Oster-Wochenendes abwechselnd rund um die Uhr im Einsatz: Ein Mann bezieht an einem Postomat in Bern Geld. (Archiv)

Bewusste Geheimhaltung

Gesamtkosten bewusst geheim gehalten

Parlamentarier ist irritiert

Raiffeisen ist transparenter

Mehrmals Schlagzeilen mit IT-Pannen