Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Alpwirtschaft im Berner Oberland begann schon vor 7000 Jahren

Das Eisfeld am Schnidejoch Pass (2'756 m.ü.M.) ist in den vergangenen Jahrzehnten stark abgeschmolzen. Das Bild zeigt die Situation im Jahr 2005.
Diese Ringe aus der frühen Bronzezeit wurden aus geflochtenen Zweigen hergestellt. Sie dienten mit grosser Wahrscheinlichkeit frühen Viehhirten zum Errichten von mobilen Zäunen.
Der Iffigensee oberhalb der Lenk im Berner Oberland. Die Analyse von hier gebohrten Sedimentkernen ermöglichte die Rekonstruktion der lokalen Vegetationsgeschichte.
1 / 4

Artefakte und Seesedimente

Jahrtausendealte Tradition

SDA/tag