Zum Hauptinhalt springen

Gesund Velo fahren mit Fabian Cancellara

Das gute Wetter lockt viele Gümmeler auf die Strasse. Ex-Rennfahrer Fabian Cancellara gibt Tipps zum Saisonstart in einer schwierigen Zeit.

Momentan alleine unterwegs: Fabian Cancellara auf einer Trainingsfahrt am Thunersee. Foto: PD
Momentan alleine unterwegs: Fabian Cancellara auf einer Trainingsfahrt am Thunersee. Foto: PD

Die Renaissance des Rennvelos: In der Schweiz wurden 2019 erstmals seit 30 Jahren wieder mehr als 30’000 davon verkauft.

Zum einen hängt dies damit zusammen, dass die schnittigen Gefährte in den letzten Jahren stark überarbeitet wurden: Schlagdämpfende Rahmen sowie entspanntere Sitzpositionen sorgen für mehr Komfort, dank leichterer Gänge kommen auch Wochenend-Gümmeler mehr oder weniger mühelos über die Hügel, und breitere Reifen verbessern die Bodenhaftung und senken das Pannenrisiko. «Zum andern», so der ehemalige Rennfahrer Fabian Cancellara (39), «hat der aktuelle Rennvelo-Boom sicher auch mit dem allgemeinen Fitnesstrend zu tun.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.