Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Rein in die Apotheke, Impfstoff-Spritze und wieder raus»

Rund 37 Prozent der Amerikaner lassen sich gegen Grippe impfen: Ein Mann setzt im Kampf gegen die Erkältung auf den Grippeimpfstoff. (10. Januar 2013)
20 Kinder sind in den USA in diesem Jahr durch das Grippevirus gestorben: Eine Pflegefachfrau impft in New York eine Patientin. (11. Januar 2013)
Vorsichtsmassnahme: Ein Mann trägt in einem Auto in Chinatown einen Mundschutz. (10. Januar 2013)
1 / 5

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin