Zum Hauptinhalt springen

Was Sie tun können, wenn der Rücken schmerzt

Die Bandscheiben vertrocknen, die Rückenmuskeln verkümmern: Diese Tricks versprechen Linderung bei Rückenschmerzen.

Erlaubt ist alles, was Schulkindern gerne verboten wird: Wer lange am Schreibtisch sitzt, sollte sich immer wieder bewegen. Foto: iStock
Erlaubt ist alles, was Schulkindern gerne verboten wird: Wer lange am Schreibtisch sitzt, sollte sich immer wieder bewegen. Foto: iStock

Die einen empfinden den Schmerz als dumpf, als ein immerwährendes Ziehen, das sie nachts nicht schlafen und tagsüber an nichts anderes denken lässt. Für die anderen gleicht er Messerstichen oder Elektroschocks, sogar Ohnmachtsanfälle werden beschrieben. Besonders gefürchtet ist auch die Pein, die bis ins Bein ausstrahlt und es schlimmstenfalls lähmt. Die Rede ist von Rückenschmerzen, die heute beileibe keine Alterserscheinung mehr sind.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.