ABO+

Plötzlich zieht es alle in die Arktis

Fischer, Züchter, Kreuzfahrer und Gasfirmen: Im hohen Norden. herrscht Goldgräberstimmung. Eine Erkundungsfahrt.

Russland freut sich über eine eisfreie Passage: Ein Eisbrecher in der Tschuktschensee zwischen Russland und Kanada.

Russland freut sich über eine eisfreie Passage: Ein Eisbrecher in der Tschuktschensee zwischen Russland und Kanada.

(Bild: Keystone)

Kai Strittmatter

Die Arktis ist weiss. Die Arktis schmilzt. Die Arktis ist unheimlich. Ist sie das, die Arktis in unseren Köpfen? Sie klingen nach, die mit Leidenschaft vorgetragenen Worte am Tisch der Bürgermeisterin von Tromsø, wenige Stunden bevor wir an Bord des Küstenwachschiffs gingen: «Wir leben hier. Wir wollen nicht, dass das ein Museum ist. Wir wollen nicht, dass die Leute nur denken: Sie ist weiss, sie schmilzt, sie ist unheimlich.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt