Zum Hauptinhalt springen

Kleinklasse abschaffen

Die Schüler aus Buchsi und Umgebung sollen künftig auch bei besonderem Förderbedarf an ihrem Wohnort unterrichtet werden.

Die Schulen Buchsi, Thunstetten-Bützberg, Oenz, Aare-Oenz, Bettenhausen-Bollodingen/Thörigen und Ochlenberg wollen Schüler mit besonderem Förderbedarf künftig integrativ in den Schulen an ihrem Wohnort unterrichten. Kleinklassen entfallen, entsprechend soll am Sitzgemeindemodell festgehalten werden: Die Sitzgemeinde stellt Lehrer für den Spezialunterricht an, tritt die entsprechenden Lektionen an die einzelnen Gemeinden ab. Die Umsetzung des Konzeptes erfolgt ab 2010/11.mmh >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch