Zum Hauptinhalt springen

Abteilungsleiterin gewählt

Oberrieden &endash Der Gemeinderat von Oberrieden hat Maya Aschwanden-Kubli per 1. Februar 2012 zur neuen Leiterin der Abteilung Bildung und Jugend sowie zum Mitglied der Geschäftsleitung Schule gewählt. Maya Aschwanden wohnt in der Au und leitet seit 2006 die Schulverwaltung der Primarschule Schönenberg. Sie tritt die Nachfolge von Susi Fröhlich an, die dieses Amt viele Jahre ausgeübt hat. Fröhlich lässt sich per Ende Juni 2012 vorzeitig pensionieren. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch