Zum Hauptinhalt springen

Anonymer Sponsor

An der Generalversammlung des FFC Zuchwil präsentierte Finanzchef Theo Strausak ein happiges Minus von 12500 Franken. Bei dem Verein ist das Geld sehr knapp. Um so grösser ist die Freude über den neuen Hauptsponsor, der kurz vor der GV gefunden werden konnte, der aber laut Medienmitteilung anonym bleiben will. Vor der Saison war viel harte Arbeit notwendig, bis der FFC Zuchwil 05 ein NLA-Team stellen konnte. Bei den Zuchwilerinnen mussten nämlich auf diese Saison hin gleich 14 Stammspielerinnen ersetzt werden. Trainer Peter Baumann strich heraus, dass die Arbeit mit dem jungen Team Spass macht. «Der Wille ist sehr gross, und bis in rund zwei Jahren haben wir wieder ein Spitzenteam zusammen.» pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch