Zum Hauptinhalt springen

Bauwagen statt Jugendhaus

Als Ersatz für das geschlossene Jugendhaus in Otelfingen wollen die Trägergemeinden des Jugendhauses Unteres Furttal den Jugendlichen einen Bauwagen zur Verfügung stellen. Er soll abwechselnd in den Gemeinden Otelfingen, Hüttikon, Dänikon und Boppelsen stehen, wie der Gemeinderat Hüttikon gestern mitteilte. Der Trägerverein des Jugendhauses war gezwungen, ein neues und flexibles Konzept zu erarbeiten, weil er keinen neuen Standort für den Jugendraum finden konnte. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch