Zum Hauptinhalt springen

Clown Dimitri macht seine ältesten Faxen

Tipp Winterthur Clown Dimitri erinnert mit seinem Programm «Porteur» daran: Das innere Kind kennt kein Alter. 1962 hat Dimitri die Figur des Porteurs erschaffen. Es war sein erstes Bühnenprogramm, und wer es heute sieht, stellt fest, dass es nichts an Leichtigkeit eingebüsst hat. Dimitri verzaubert sein Publikum wie eh und je mit der verschmitzten Poesie des Clowns und mit einfallsreichen artistischen Einlagen. Casinotheater, 20 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch