Zum Hauptinhalt springen

Die Migros kommt ins Zentrum

Der Grossverteiler plant mitten in Fehraltorf eine neue Filiale. Das bestätigte der Gemeinderat.

Von Raphael Brunner Fehraltorf &endash Die Migros wolle im Zentrum von Fehraltorf eine Filiale eröffnen, sagte Bauvorstand Walter Egli (SVP) an der Informationsveranstaltung zur Gestaltung des Bereichs Grundstrasse. Der Grossverteiler werde sie an der Grundstrasse einrichten. Gerüchte über eine neue Filiale im Dorfzentrum kursierten in Fehraltorf seit Monaten. Eine offizielle Bestätigung gab es nie &endash weder von der Gemeinde noch von der Migros oder von Ernst Wagner, dem Eigentümer des Grundstücks. Laut Wagner sind die Verträge unterschrieben. Das bestätigt auch Judith Bösch von der Pressestelle der Migros Ostschweiz. Geplant sei eine eingeschossige Filiale mit 700 Quadratmeter Verkaufsfläche &endash etwa gleich viel wie im bisherigen Migros-Laden an der Bahnhofstrasse. «Für uns ist der Standort im Zentrum attraktiver», sagt Bösch. Mit der Eröffnung der neuen Filiale rechnet sie im Oktober 2013. Neben der Migros wird auch die Zürcher Kantonalbank an der Grundstrasse eine Filiale eröffnen. «Hier liegt aber erst eine mündliche Zusage vor», sagt Wagner. Zusätzlich zu den beiden Geschäftsgebäuden will Wagner zwei Wohnblöcke mit Mietwohnungen bauen. Im Januar will er das definitive Baugesuch bei der Gemeinde einreichen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch