Zum Hauptinhalt springen

Drei Einbrecher verhaftet

Erfolg für die Polizei: Am Montag fasste sie drei Männer. Sie hatten zuvor versucht, den Wiedlisbacher Denner zu knacken.

Die Polizei griff am frühen Montagmorgen zu. In Aarwangen konnten die Beamten der Kapo Bern drei junge Männer anhalten und inhaftieren. Die drei stehen laut Polizei in dringendem Verdacht, kurz zuvor versucht zu haben, in die Denner-Filiale in Wiedlisbach einzubrechen. Ausserdem, so schreibt die Polizei in ihrer Mitteilung weiter, bestünden Hinweise darauf, dass die Tatverdächtigen in der gleichen Nacht auch im Kanton Solothurn deliktisch tätig gewesen seien. So habe im Fahrzeug, mit dem die mutmasslichen Täter unterwegs waren, Einbruchswerkzeug sowie mögliches Deliktsgut sichergestellt werden können.In UntersuchungshaftDie drei Männer – zwei Schweizer und ein mazedonischer Staatsangehöriger – befinden sich unterdessen in Untersuchungshaft. Gemäss Kantonspolizei Bern sind weitere Ermittlungen zu gleich gelagerten Delikten angelaufen; begangen wurden sie im Bernbiet, aber auch in andern Kantonen.pd/sae >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch