Zum Hauptinhalt springen

Ein Freudscher im Stadthaus-Lift

Dunkle Wolken stehen am Illnau-Effretiker Finanzhimmel. Hoffentlich nimmt der Finanzvorstand André Bättig den ersten Teil des Gesundheitstipp, welcher im Lift des Stadthauses prangt weniger wörtlich als den zweiten. Die Übung Nummer 19 lautet nämlich: «Suchen Sie das Weite. Gehen Sie in den Wald spazieren. Das entspannt und macht den Kopf frei.» (pia)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch