Zum Hauptinhalt springen

Fäh und Brühwiler holen regionale Titel

Tennis. - Die Nachwuchsspieler vom rechten Ufer haben an der Zürichsee-Linth-Meisterschaft in Wangen überzeugt. Natalie Fäh vom TC Frohberg Stäfa siegte bei der U-14 mit einem 6:0 und 6:2 im Final gegen Michèle Temperli (TC Ried Wollerau). In der U-12-Kategorie setzte sich die Meilemerin Jessica Brühwiler durch. Sie schlug Joana Rusch (TC Ried Wollerau) im Endspiel klar mit 6:0 und 6:2. Für den Uetiker U-14-Spieler Raphael Baltensperger reichte es nicht ganz zum Titel. Er unterlag im Final seinem Wollerauer Klubkollegen Cedric Rudolph in drei Sätzen. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch