Zum Hauptinhalt springen

Gemeinderat hält an Brüttener Tunnel fest Beitrag für Walliseller Triathlon 2011 Gemeinde bietet Tageskarten trotz Preiserhöhung weiter an

Nachrichten Volksinitiative Bassersdorf – Der Gemeinderat Bassersdorf lehnt die VCS-Volksinitiative «Schienen für Zürich: Rahmenkredit für den Ausbau der Bahnlinie Zürich–Winterthur» ab. Der oberirdische Doppelspurausbau in Siedlungsnähe hätte bedeutende Auswirkungen auf die Lebensqualität, schreibt der Gemeinderat in seiner Pressemitteilung. Er favorisiere weiterhin den ursprünglich vorgesehenen Brüttener Tunnel. Dieser würde nicht nur Bassersdorf, sondern auch Effretikon erheblich entlasten. (ssi) Gemeindebeiträge Wallisellen – Am 17. April soll der in diesem Jahr erstmals durchgeführte Walliseller Triathlon wiederholt werden. Der Gemeinderat hat einen Patronatsbeitrag in der Höhe von 20 000 Franken bewilligt. Im Rahmen der zur Verfügung stehenden Budgetkredite beschliesst die Behörde weiter verschiedene Beiträge an gemeinnützige und kulturelle Organisationen. Auch ein Beitrag über 10 000 Franken zugunsten der Flutopfer in Pakistan wurde bewilligt. (ssi) SBB-Tageskarten Wallisellen – Der Gemeinderat von Wallisellen hat beschlossen, die SBB-Tageskarten weiterhin für 40 Franken anzubieten. Dies, obwohl die SBB eine Tariferhöhung angekündigt haben. Der erfolgreiche Verkauf der Karten habe die Behörde zu diesem Schritt bewogen: 87 Prozent der SBB-Tageskarten wurden im Startjahr 2009 verkauft. Dieses Jahr konnten bis anhin nur 4 Prozent der Karten nicht verkauft werden. (ssi)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch