Zum Hauptinhalt springen

Junge Frau von Asylbewerbern bedrängt und beraubt Kollision im Uetlibergtunnel – hoher Sachschaden 1000 Kostüme und Masken werden verkauft Zürcher Team gewinnt Wettbewerb

Nachrichten Überfall Urdorf – Zwei Männer haben in der Nacht auf Samstag eine junge Frau während der Fahrt mit der S 9 von Zürich Richtung Affoltern am Albis bedrängt. Als die 20-Jährige den Zug in Urdorf verliess, folgten ihr die Männer und hielten sie in der Nähe des Bahnhofes Urdorf-Weihermatt fest. Die Räuber entrissen dem Opfer die Bauchtasche und flüchteten zu Fuss in Richtung Bahnhof Urdorf. Die Frau erlitt Schürfwunden. Sie benachrichtigte die Kantonspolizei, der es gelang, die beiden mutmasslichen Täter festzunehmen. Bei den Verhafteten handelt es sich um zwei marokkanische Asylbewerber im Alter von 20 und 22 Jahren, die im Kanton Thurgau Wohnsitz haben.(sth) Unfall Stallikon – Ein 39-jähriger Mann hat am Samstagvormittag auf dem rechten Fahrstreifen im Uetlibergtunnel Richtung Basel die Herrschaft über sein Fahrzeug verloren. Das Auto prallte gegen das Heck des vor ihm fahrenden Wagens einer 44-jährigen Frau. Die beiden Autos prallten gegen die linksseitige Tunnelwand und kamen nach einer Rutschpartie von gegen 150 Metern zum Stillstand. Beim 39-Jährigen wurde wegen Verdachts auf Angetrunkenheit eine Blut- und Urinprobe angeordnet. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Verletzt wurde niemand.(sth) Opernhaus Zürich –Das Opernhaus verkauft am Samstag, 19. Februar, über 1000 Kostüme, Accessoires, Kopfbedeckungen und Masken. Angeboten werden Damen- und Herrenkostüme, historische Kostüme und Fantasiemodelle. Opernliebhaber finden sowohl Unikate aus ungewöhnlichen Stoffen als auch Chorkostüme. In allen sind der Produktions- und der Künstlername eingenäht. Der Verkauf findet von 10 bis 16 Uhr auf der Studiobühne statt. Die Preise bewegen sich zwischen 5 und 350 Franken.(SDA) Kronenwiese Zürich – Die Armon Semadeni Architekten GmbH aus Zürich hat den Architekturwettbewerb für die städtische Wohnsiedlung auf der Kronenwiese in Unterstrass gewonnen. 90 Teams haben sich am offenen Wettbewerb beteiligt. Mitte April werden die Projekte vorgestellt. Die Siedlung Kronenwiese hat 95 Wohnungen; 2016 soll sie fertig sein.(jr)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch