Zum Hauptinhalt springen

Kaum Arbeit für Lehrlinge

Kurzarbeit bringt für

Wie sollen Lehrlinge im Betrieb beschäftigt werden, wenn es nicht genügend Arbeit gibt; zahlreiche Unternehmen mit Kurzarbeit stehen momentan vor diesem Problem. Beim Maschinenbauer Studer AG in Steffisburg beschäftigen sich Lehrlinge deshalb statt mit Hightech-Maschinen mit einem Stück Firmengeschichte. Bei der Schleuniger AG in Thun müssen Stifte jeweils in andere Abteilungen wechseln. ltSeite 23>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch