Zum Hauptinhalt springen

Klassik

Klassik Tonhalle Claridenstrasse 7, 8002 Zürich 044 206 34 34 Öffnungszeiten Billettkasse: Mo – Fr: 10.00 –18.00 Uhr,Sa, So, Feiertag 1.5 Std. vor KonzertbeginnVorverkaufsstellen: www.tonhalle-orchester.ch www.billettkasse.chHug, Jecklin, Jelmoli, Migros City ZKO 0848 84 88 44 (nur ZKO-Konzerte) Donnerstag, 23. September 2010 Lunchkonzert Das Jahr 1915 in England, Frankreich und Deutschland; Haika Lübcke (Fl); Sophie Speyer (V); Gilad Karni (Va); Julie Palloc (Hr)Goossens: Suite op. 6 für Flöte, Violine und Harfe / Reger: Serenade Nr. 2 G-Dur op. 141a / Debussy: Sonate F-Dur für Flöte, Viola und Harfe Kleiner Saal, 12.15 Uhr Tonhalle-Orchester Zürich Leitung: David ZinmanRudolf Buchbinder (Kl)Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83, Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15Grosser Saal, 19.30 Uhr Freitag, 24. September 2010 Tonhalle-Orchester Zürich Leitung: David ZinmanRudolf Buchbinder (Kl)Brahms: Klavierkonzert Nr. 2 B-Dur op. 83, Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15Grosser Saal, 19.30 Uhr Samstag, 25. September 2010 OpernchöreKonzertchor Diverticanto Zürich; Leitung: Felix ReolonOlga Kindler (S), Cheyne Davidson (B), Victor Barbagelata, Piotr Jan Hoeder und Martin Krämer (T)Radio Sinfonie Orchester PilsenVerdi: aus Macbeth und Aida / Orff: Der Mond / Wagner: aus TannhäuserGrosser Saal, 19.30 Uhr Sonntag, 26. September 2010 Kammermusik-MatineeJohannes Brahms trauertAndreas Janke (V); Mischa Greull (H); Seung-Yeun Huh (Kl)Czerny: Horntrio Nr. 1 Es-Dur op. 105 / Brahms: Horntrio Es-Dur op. 4010.30 Uhr Einführung, 11 Uhr Kinder-Matinee für die Kinder der KonzertbesucherKleiner Saal, 11.15 Uhr kammermusik-SoireeGémeaux Quartett (Yu Zhuang (V); Manuel Oswald (V); Sylvia Zucker (Va); Uli Witteler (Vl))Haydn: Streichquartett g-Moll op. 74 Nr. 3 Hob. III:74 «Reiterquartett» Wistinghausen: Contra-Punkte / Janác?ek: Streichquartett Nr. 2 «Intime Briefe»Kleiner Saal, 19.30 Uhr Montag, 27. September 2010 inspiration SchweizLuisa Splett (Kl)Emil Frey: Berceuse, Andante aus der vierten Suite für Klavier op. 58 / Martin: aus «8 Préludes pour le piano» / Skriabin: Sonate Nr. 5 in Fis-Dur op. 53 / Liszt: aus Années de Pèlegrinage, 1e année Suisse: Au lac de Wallenstadt, Au bord d’une source, Orage, Vallée d’Obermann, Le mal du pays, Les cloches de GenèveKleiner Saal, 19.30 Uhr Dienstag, 28. September 2010 SaisoneröffnungZürcher KammerorchesterLeitung: Muhai Tang; Alison Balsom (Tp); Haydn: Sinfonie c-Moll Hob. I:52 Hummel: Trompetenkonzert E-Dur Beethoven: Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92Grosser Saal, 19.30 Uhr Mittwoch, 29. September 2010 Tonhalle-Orchester zürichLeitung: David Zinman; Viviane Hagner (V)Barber: The School for Scandal, Ouvertüre op. 5 / Korngold: Violinkonzert D-Dur op. 35 / Brahms: Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68Grosser Saal, 19.30 Uhr WEITEREKLASSIKKONZERTE Donnerstag, 23. September 2010 Radiochor der Provinz Guangdong, China-Chor Zürich, Chor der Kantonsschule Enge, Yiping Li (Mezzo-S) Ltg. Wenhua Tao. Kirche Fraumünster, Stadthausquai 19. 18.15 Uhr. Studierende der ZHdK Ltg. Cyrill Schläpfer, Werke von Liszt, Wagner, Skrijabin. «Festival Alte Musik».Moods, Schiffbaustr. 6. 19 Uhr. Gabriela Tanner (Ges), Verena Barbara Gohl (Ges), Markus Braun (Org) Kreuzkirche, Dolderstr. 60. 19 Uhr. Hommage à Rolf LiebermannLtg. Daniel Fueter. Mit Sophie Queteschiner (S), Sofia Rubashkina (Kl), Alexander Boeschoten (Kl), Payam Taghadossi (Vc), Eduardo Koch-Buttelli (T), Anna Bertogna (Kl), Simone Keller (Kl), Werke von Liebermann. Helferei, Kirchgasse 13. 19.30 Uhr. Muriel Schwarz (S), Andrea Wiesli (Kl) Werke von Schumann. Kammermusik Freigut, Klosbachstr. 10. 20 Uhr. Freitag, 24. September 2010 Die Singphoniker Werke von Schubert. «Festival Alte Musik». Kirche St. Peter. 19.30 Uhr. Esther Morgenthaler (Org, Akk), Jürg Frey (Hackbrett, B), Johanna Camenzind (V, Hackbrett), Veronika Ehrensperger (Harfe) Augustinerkirche. 19.30 Uhr. Ensemble Entre Les Mondes Werke von Dvorak, Mozart, Godard. Eintritt frei. Blindenwohnheim Mühlehalde, Witikonerstr. 100. 19.30 Uhr. Stringendo Zürich Mit Jörg-Andreas Bötticher (Cemb), Michael Eidenbenz (Org), Ruben Drole (Bar), Anna Pisarewa (S), Albrecht Nissler (Tp), Matthias Arter (Ob), Ana Arter (Ob), Ltg. Jörg-Andreas Bötticher, Werke von Händel. Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13. 19.30 Uhr. André Desponds (Kl), Eleonora Em (Kl), Mischa Cheung (Kl) Werke von Gershwin, Bernstein. «Herbst-Stummfilm-Nacht». Helferei, Kirchgasse 13. 22 Uhr. Samstag, 25. September 2010 Mariko Takahashi (Kl), Thomas Garcia (V), Hertha Escher-Herold (Sprecherin) «Kaiserin Elisabeth - Geschichte und G’Schichterln». Zunfthaus zur Waag, Münsterhof 8. 11.15 Uhr. Schweizer Oktett Mit Kim Forster (Kl), Aurelia Schumacher (Kl), David Gurtner (Schlagz), Caroline Lohmann (Fl), Jörg Schneider (Sprecher), Werke von Bizet, Saint-Saëns. Helferei, Kirchgasse. 17 Uhr. Sonntag, 26. September 2010 Shield of Harmony, Andreas Scholl (Ges) Werke von Wolkenstein. «Festival Alte Musik». Kirche St. Peter. 17 Uhr. Valérie Arias (Ges), Gustavo Gimenez (Ges), Giancarlo Prossimo (Kl) Werke von Schumann. Zunfthaus zur Waag, Münsterhof 8. 17 Uhr. Paulus-Chor Zürich, Barockorchester Capriccio Mit Maria C. Schmid (S), Ulrike Andersen (A), Tino Brütsch (T), Dominik Wörner (B), Ltg. Kantor Stephan Fuchs, Werke von Händel. Pauluskirche, Milchbuckstr. 57. 18 Uhr. Heinz Specker (Org), Matthias Kofmehl (Alphorn) Werke von Reger, Rheinberger, Rütti u.a. Eintritt frei. Kirche St. Anton, Neptunstr. 70. 18 Uhr. Montag, 27. September 2010 Preisträger und Stipendiatinnen der Marguerite-Meister-Stiftung Eintritt frei. ZHdK, Florhofgasse 6. 19.30 Uhr. Dienstag, 28. September 2010 Andreas Scholl (A), Crawford Young (Laute) , Werke von John Dowland u.a.«Festival Alte Musik». ZHdK, Florhof-gasse 6. 19.30 Uhr. Mittwoch, 29. September 2010 Ensemble Pyramide Werke von Rudolf Kelterborn, Heinz Holliger, Mozart. Helferei, Kirchgasse 13. 20.15 Uhr. WINTERTHUR Samstag, 25. September 2010 Gregor Loepfe (Kl)Werke von Wieck, Schumann. Valérie Cuénod/Marco Caduff lesen aus Briefen zwischen Schumann und Wieck. Villa Sträuli, Museumstr. 11 Uhr. Musikkollegium Winterthur, Winterthurer Marionetten, Ralph Orendain (V) Ltg. Willi Zimmermann, Puppentheater «Fatima und der Traumdieb» nach einer Erzählung von Rafik Schami, Musik von Mozart, Schnittke, ab 5 Jahren. Stadthaus. 17 Uhr. Esther Morgenthaler (Org, Akk), Johanna Camenzind (V, Hackbrett), Veronika Ehrensperger (Harfe), Jürg Frey (Hackbrett, B)St. Michaelskapelle, Mühlestr. 2. 19.30 Uhr. Paulus-Chor Zürich, Barockorchester Capriccio Mit Maria C. Schmid (S), Ulrike Andersen (A), Tino Brütsch (T), Dominik Wörner (B), Ltg. Kantor Stephan Fuchs, Werke von Händel. Stadtkirche Winterthur,Kirchplatz 3. 19.30 Uhr. Dienstag, 28. September 2010 mondrian ensemble Daniela Müller (v), Martin Jaggi (Vc), Tamriko Kordzaia (Kl), Sylvia Nopper (S). Werke von Ustwolskaja, Schostakowitsch. Villa Sträuli, Museumstr. 60. 20 Uhr. Mittwoch, 29. September 2010 Benjamin Kellerhals (Kl) Werke von Beethoven, Brahms u.a. Konservatorium, Tössertobelstr. 1. 19.30 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch