Zum Hauptinhalt springen

Laien sollen unterrichten

Volketswil – Die Schulpflege möchte in Absprache mit dem Kanton interessierte Laien in den Regelklassen aushelfen lassen. Einzelne Klassen oder einige Kinder stiessen durch die Integration früherer Sonderschüler an ihre Grenzen, schreibt die Behörde. Um dem entgegenzuwirken, wird nun ein Konzept erarbeitet. Für die Aufgabe infrage kommen laut Schulpflege «Männer und Frauen mit Berufs- und Lebenserfahrung». Pädagogische oder pflegerische Kenntnisse seien von Vorteil. (tba)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch