Zum Hauptinhalt springen

Nussbaumer scheitertMarvulli/Aeschbach ZweiteZwei Zürcher im EM-Aufgebot

Nachrichten Badminton Lukas Nussbaumer von der BV Adliswil-Zürich unterlag in der 1. Runde des Bitburger Open in Saarbrücken (De) dem Bulgaren Stilian Makarski 14:21, 17:21. Heute steht er mit dem Ostschweizer Kevin Joss im Doppel im Einsatz. (kai) Rad Franco Marvulli und Alexander Aeschbach, die Bahnspezialisten vom VC Hirslanden, fuhren beim Sechstagerennen in Grenoble (Fr) auf Platz 2. Die Titelverteidiger, die in der Alpenstadt schon fünfmal gewonnen haben, verloren eine Runde auf die Sieger Iljo Keisse/Morgan Kneisky. Der Belgier Keisse wird Ende Monat mit Marvulli an den Sixday-Nights Zürich starten und versuchen, dem Lokalmatadoren zum vierten Erfolg beim Heimrennen zu verhelfen. (kai) Radquer Swiss Cycling beschickt die Europameisterschaften in Lucca (It) mit zehn Schweizern. Im U-23-Rennen ist Fabian Lienhard (18) aus Steinmaur als jüngster Fahrer vorgesehen. Bei den Junioren erhält Dominic Grab aus Ebmatingen, der 16-jährige Sohn des Nationaltrainers Harald Grab, eine Chance. Beide Zürcher bestreiten ihre Einsätze in der Toskana am Sonntag. (bud)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch