Zum Hauptinhalt springen

Pfäffikon plant grosse Renaturierung Pfäffiker Gemeinderat bewilligt Bauprojekt

Nachrichten Dorfbach Pfäffikon – Der Dorfbach in Irgenhausen fliesst heute mehrheitlich in geschlossenen Leitungen. Deren Durchmesser ist zu klein. Deshalb plant der Gemeinderat, den Dorfbach nicht nur auszubauen, sondern ihn ausserhalb des Siedlungsgebiets neu offen zu führen. Die Renaturierung des Stücks vom Furtbach in Oberwil bis zur Einmündung in den Pfäffikersee soll in Etappen realisiert werden. Der Gemeinderat rechnet laut einer Mitteilung mit Baukosten von über 4 Millionen Franken. (TA) Wohnungen Pfäffikon – Der Gemeinderat von Pfäffikon hat die Bewilligung für den Bau von sechs Mehrfamilienhäusern an der Bachtel- und der Nussbaumstrasse erteilt. Dort sind insgesamt 42 Wohnungen geplant. Das teilweise unter Denkmalschutz stehende Spitalgebäude ist davon vorerst nicht betroffen. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch