Zum Hauptinhalt springen

Risikokapital für Opfiker Jungfirma

Opfikon. - Die in Glattbrugg angesiedelte Firma Giveawine erhält als eine von 20 Start-up-Gesellschaften im Wirtschaftsraum Zürich Risikokapital von der Zürcher Kantonalbank. Giveawine ist eine Geschenkplattform, die für Unternehmen und Private Gourmet- und Genussprodukte vertreibt. Angeboten werden Wein, Spirituosen, Zigarren, Pralinen, Geschenkkörbe und mehr. Die Waren werden in der Schweiz, in Deutschland und in Österreich durch entsprechend ausgewählte Fachhändler ausgeliefert. Seit vergangenem Sommer ist Marc Schmid, ehemaliger Fleurop-Interflora-Chef für das Gebiet Europa, CEO bei Giveawine.

Das Risikokapital investiert die Zürcher Kantonalbank über einen bankeigenen Venture-Fonds. Die Vergabe findet jährlich statt. (szr)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch