Zum Hauptinhalt springen

Skandinavia-Boutique feiert 40. Geburtstag

Bülach. - Vor 40 Jahren ist die Schwedin Inger Sündlof in die Schweiz gekommen und hat in der Bülacher Altstadt die Boutique Skandinavia gegründet. Von Donnerstag, 24. September, bis und mit Sonntag, 27. September, feiert das Geschäft an der Marktgasse 14 das Jubiläum mit Modepräsentationen, Kundengeschenken und einem Wettbewerb. Für einmal sind auch Einkäufe am Sonntag möglich.

Die Boutique Skandinavia startete mit schwedischen Markenkleidern. Diese konnten sich aber nicht durchsetzen, sodass deutsche Labels dazukamen. Neuerdings bietet das Geschäft exklusiv wieder nordische Labels wie C’sar, P & L, Ril’s und Gar de Robe mit speziell geschnittenen Jacken und Mänteln an. Zusammen mit den Marken Gerry Weber, Apanage und Tuzzi, Public im Strickbereich und den Hosenspezialisten Michèle und Vanilla kann das Geschäft allen Kundinnen etwas bieten.

Vor fünf Jahren ist die Einzelfirma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt worden. Gleichberechtigte Teilhaberin ist die seit 15 Jahren im Geschäft tätige Rita Dalla Valle. (rrm)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch