Zum Hauptinhalt springen

Staatlich und privat

Die InnoBE ist eine Aktiengesellschaft. Die eine Hälfte der Aktien ist im Besitz von staatlichen Hoch- respektive Fachschulen, die restlichen sind bei der Privatwirtschaft. Coaches und Berater, die den Kunden der InnoBE AG zu Seite stehen, gehören nicht alle zur Firma. Es sind häufig Vertreter aus Wirtschaftskreisen, die in bestimmten Gebieten über ein grosses Fachwissen verfügen. «Wir sind daran, unseren Berater-Pool zu vergrössern. So können wir jeden Kunden mit dem Coach verbinden, der ihnen bei ihren individuellen Problemen am besten weiterhelfen kann», sagt Markus Binggeli, InnoBE-Geschäftsleiter in Thun. Im Aufbau sind zudem Workshops in den Bereichen Marktkommunikation, Auftrittskompetenz und Verkauf. InnoBE gibt zudem in regelmässigen Abständen die StartUp-News heraus und organisiert Anlässe für Neuunternehmer wie etwa am 24. November im «Seepark». mi >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch