Zum Hauptinhalt springen

Sturm bläst drei Bäume um

Korrekt Horgen/Oberrieden – Sturm Andrea fegte gestern auch durch den Bezirk Horgen mit Windböen von bis zu 140 Stundenkilometern. Die Feuerwehren von Thalwil/Oberrieden sowie Horgen mussten am Donnerstagnachmittag wegen mehrerer umgefallener Bäume ausrücken, um die Strasse wieder freizuräumen. Die Bäume verletzten glücklicherweise niemanden. In der Gemeinde Oberrieden kippte ein Baum auf die Hintere Bergstrasse und versperrte den Durchgang. In Horgenberg fielen wegen der Winde zwei Bäume auf die Zürcherstrasse. Diese Strasse verläuft parallel zur Autobahn Zürich–Chur. Die Berg- und die Zürcherstrasse sowie der Marktweg und die Forststrasse mussten wegen der Gefahr durch umstürzende Bäume bis heute früh gesperrt werden. Die anderen Bezirksteile blieben nach Auskunft der Feuerwehrkommandanten des Bezirks bis am frühen Abend von schlimmeren Schäden verschont. (led) Kulturlabor statt Kulturraum. Thalwil – Die Lesung des Gattiker Autors Lorenz Langenegger vom kommenden Samstag, 7. Januar, findet nicht wie am Donnerstag fälschlicherweise gemeldet im Kulturraum, sondern im Kulturlabor statt. Das Kulturlabor befindet sich an der Gotthardstrasse 62 in Thalwil. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch