Zum Hauptinhalt springen

Sturz von der Leiter

Am Dienstag um 10.15 Uhr war ein Arbeiter auf der Baustelle der Migros Langendorf mit diversen Arbeiten beschäftigt, als er aus rund drei Metern Höhe von einer Leiter stürzte und sich schwer verletzte. Wie sich später herausstellte, stellte der Verunfallte eine aufklappbare Leiter im Liftschacht des 1.Untergeschosses gegen ein Holzpodest, um dann auf dieses zu gelangen. Dabei rutschte die Leiter auf dem sandigen Betonboden nach unten weg, und der Mann fiel rücklings direkt auf eine Liftschachtkante.Nachdem er durch einen betriebsinternen Sanitäter erstversorgt worden war, wurde er von der Ambulanz stabilisiert. Anschliessend wurde der Verunfallte von der Rega in eine Spezialklinik geflogen. Weitere Abklärungen werden getätigt. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch