Zum Hauptinhalt springen

Vandalen kommen ungeschoren davon

Lindau &endash Ein Versuch der Gemeinde Lindau, unbekannten Vandalen auf die Schliche zu kommen, hat keine konkreten Ergebnisse gebracht. Im Schulhaus Grafstal waren mehrfach Velos von Schülern beschädigt worden &endash «teilweise mit geradezu krimineller Energie», wie es in einer schriftlichen Mitteilung heisst. Aus diesem Grund wurde die Anlage über einen längeren Zeitraum intensiv beobachtet, ohne dass dabei allerdings ein Täter überführt werden konnte. Trotzdem wertet der Gemeinderat die Aktion als positiv, denn es sei eine präventive Wirkung spürbar. Der Sicherheitsdienst werde daher auch weiterhin punktuell vor Ort anwesend sein. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch