Zum Hauptinhalt springen

Vernissage der Wechselausstellung

Tipp Oberrieden Die letzte Wechselausstellung in diesem Jahr im Ortsmuseum befasst sich mit dem Wintersport in Oberrieden von einst. Am Samstag, 16. Oktober, findet die Vernissage statt. Die Ausstellung «Wintersport in Oberrieden» zeigt, wo, wie und mit welchen Geräten in Oberrieden im Winter Sport getrieben worden ist. Dieses Jahr feiert der Skiclub Oberrieden sein 75-jähriges Bestehen. Dieses Vereinsjubiläum passt zum aktuellen Ausstellungsthema. Mit Wintersportausrüstungen, Wettkampftrophäen, Dokumenten und mit Fotos wird der Wintersport den Besucherinnen und Besuchern nähergebracht. Zu sehen ist in dieser Ausstellung ein Stück altes Oberrieden, gleichzeitig aber auch anhand von Fotodokumenten das Vereinsleben und der gemeinschaftliche Zusammenhalt vergangener Winterzeiten. Samstag, 16. Oktober, 14 bis 17 Uhr, Ortsmuseum, Altweg 9, Oberrieden.Bis 11. Dezember. Öffnungszeiten: samstags, 14 bis 17 Uhr.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch