Zum Hauptinhalt springen

Werke von Schostakowitsch und Beethoven

Grüningen. - Das Musikkollegium hat zur Saisoneröffnung das temperamentvoll-mitreissende Rachmaninoff-Trio aus Moskau in die Schlosskirche eingeladen. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Seine Mitglieder absolvierten alle das Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium und gewannen internationale Wettbewerbe. Trotz je eigener Solokarriere finden sie immer wieder Zeit, als Trio in den besten Konzertsälen Russlands und des Auslands zu konzertieren. Seine Konzerte reissen durch beispiellose Intensität und Steigerungsfähigkeit mit. Seine Einspielungen erhielten höchstes Lob von führenden Kritikern der ganzen Welt. In der Schlosskirche Grüningen spielt das Rachmaninoff-Trio Werke von Bloch, Schostakowitsch und Beethoven. (TA)

Freitag, 25. September, 20 Uhr, Schlosskirche. bild pd Das temperamentvolle Rachmaninoff-Trio aus Moskau spielt in der Schlosskirche Grüningen.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch