Zum Hauptinhalt springen

YB trennt sich von Baumann Gilliéron will in Uefa-Exekutive Rakitic zu Sevilla Final Frankreich - Dänemark Podlatchikovs Malheur

Nachrichten Fussball YB hat Sportchef Alain Baumann freigestellt. Mit dem Engagement von Hansruedi Hasler als Technischer Direktor und der Abwicklung der Transfers durch CEO Ilja Kaenzig war Baumanns Aufgabenfeld zuletzt stark verkleinert worden.(Si.) Verbandspräsident Peter Gilliéron kandidiert – wie zwölf weitere Personen – am Uefa-Kongress vom 22. März in Paris für einen der sieben freien Plätze im 16-köpfigen Komitee.(ths.) Ivan Rakitic hat beim FC Sevilla einen Vertrag bis 2015 unterschrieben. Schalke 04 erhält für den 22-jährigen Kroaten, der in der Schweiz aufwuchs, rund 1,5 Mio. Euro Ablöse.(Si.) Testspiele der SL-Klubs. In Niederhasli: GC - Wil (ChL) 1:4 (0:2). – In Bern:Young Boys - Winterthur (ChL) 1:1 (0:0).– Tore: Tosetti; Ural. GC - FC Wil 1:4 (0:2) GC/Campus. – 150 Zuschauer. – Tore: 10. Lezcano 0:1. 27. Lezcano 0:2. 52. Emeghara 1:2. 56. Cavusevic 1:3 (Pen.). 62. Grossklaus 1:4. GC 1. HZ: König; Menezes, Vallori, Colina, Pavlovic; Toko, Smiljanic, Abrashi; Callà, Frick, Zuber. –2. HZ: König; Menezes, Vallori, Smiljanic, Pavlovic (57. Ruiz); Callà (57. Hajrovic), Toko (57. Basha), Vasquez, Zuber (57. Lang); Frick, Emeghara. Bundesliga.Leverkusen - Hannover 2:0 (2:0). –Tore: 21. Vidal 1:0. 42. Rolfes 2:0.– Bem.: Leverkusen ab 76. mit Derdiyok, ohne Barnetta (verl.). Hannover ohne Eggimann (Ersatz). –Spitze: 1. Dortmund 19/47. 2. Leverkusen 20/39. 3. Hannover 96 20/34. 4. Bayern München 19/33 (37:22). 5. Mainz 19/33 (30:21). 6. HSV 19/30 (29:28). 7. Freiburg 19/30 (28:28). Pferdesport Mercedes-CSI Zürich.Rolex GP (S/A mit Stechen, Dotation: 150 000 Fr.): 1. Billy Twomey (Irl), Tinka’s Serenade, 0/34,83.2. Pius Schwizer (Sz), Carlina, 0/34,88. 3. Rolf-Göran Bengtsson (Sd), Ninja, 0/35,52. 4. Hugo Simon (Ö), Ukinda, 4/35,14.5. Martin Fuchs (Sz), Ideo du Thot, 4/36,56. 6. Harry Smolders (Ho), Regina, 8/37,27, alle im Stechen. – Eröffnungsspringen (S/A):1. Schwizer(Sz), Mi Sam des Landes, 0/43,55.2. Philipp Züger (Sz), Quarterback, 0/43,96.3. Martin Fuchs (Sz), Riot Gun, 0/44,30.4. Werner Muff (Sz), Osiris de Goyen, 0/44,99. – 9. Claudia Gisler, Classic, 0/45,80.11. Annina Züger, Cassinga, 0/46,95. Handball Frankreich steht an der WM in Schweden erneut im Final. Der Titelhalter gewann im Halbfinal gegen das Heimteam 29:26. Im Final treffen die Franzosen am Sonntag (17.00) auf Dänemark, das mit dem 28:24 gegen Spanien auch seine neunte Partie des Turniers gewann und als einziges Team in jedem Spiel siegte.(Si.) WM. Halbfinals. In Malmö: Frankreich - Schweden 29:26 (15:12). – In Kristianstad: Dänemark - Spanien 28:24 (12:12). – Um Platz 5: Kroatien - Island 34:33 (14:16). – Um Platz 7: Ungarn - Polen 31:28 (16:14). – Ungarn für Olympia-Ausscheidung qualifiziert. Snowboard Halfpipe-Vizeweltmeister Iouri Podladtchikov (22) verletzte sich bei den X-Games in Aspen. Im Training stürzte er nach einem Frontside 720, einem seiner einfacheren Tricks, unglücklich und kugelte sich dabei die linke Schulter aus. So wurde nichts aus der Revanche an Olympiasieger Shaun White, Podladtchikov reiste direkt zurück in die Schweiz.(ebi.)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch