Zum Hauptinhalt springen

Zollikon feiert 50 Jahre Dorfmuseum

Zollikon &endash Mit der Eröffnung des Zolliker Dorfmuseums am 4. November 1961 setzte der Gemeinderat ein kulturelles Zeichen. Dies wird ab dem 4. November mit der Jubiläumsausstellung «50 Jahre Ortsmuseum Zollikon &endash Spender &endash Spektrum &endash Spots» gefeiert. Die Ausstellung reflektiert, was Zollikon und seine Bevölkerung in den vergangenen 50 Jahren bewegt hat. Der gebürtige Zolliker Thomas Cleneay Maurer (1874 bis 1960) hat vor 50 Jahren seiner Heimatgemeinde ein Legat hinterlassen. Dieses verband er mit der Auflage, eine öffentliche Bibliothek und den Aufbau einer ortsgeschichtlichen Sammlung zu schaffen. (TA)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch