Zum Hauptinhalt springen

Der Schönwetterpolitiker

Präsentiert seine Erfolge sehr gerne; gibt es weniger Erfolgreiches zu vermelden, zieht er sich auch mal zurück: SP-Regierungsrat Mario Fehr in seinem Büro. Foto: Doris Fanconi

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.