Helfer bei Autounfall in Zürich entpuppt sich als Autodieb

Nachdem eine ältere Frau mit ihrem Auto verunfallte, eilte ein Mann zu Hilfe. Dieser hatte aber keine hehren Absichten.

Zuerst der Unfall, dann der Diebstahl: An der Tramhaltestelle Milchbuck erreignete sich ein ungewöhnliches Verbrechen. Foto: Reto Oeschger

Zuerst der Unfall, dann der Diebstahl: An der Tramhaltestelle Milchbuck erreignete sich ein ungewöhnliches Verbrechen. Foto: Reto Oeschger

(Bild: Keystone)

red

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt