Zum Hauptinhalt springen

Trügerische Idylle an der Westtangente

Die Beruhigung der Durchgangsstrasse bringt Gewinner und Verlierer hervor. Aktivisten störten die gestrige Eröffnungsfeier. Die Aufwertung habe die Hälfte aller Mieter vertrieben, kritisieren sie.

Die Zukunft: Der neue Brupbacherplatz in der Tempo-30-Zone.
Die Zukunft: Der neue Brupbacherplatz in der Tempo-30-Zone.
Doris Fanconi
Die Vergangenheit: Endlose Autokolonnen im Jahr 2000.
Die Vergangenheit: Endlose Autokolonnen im Jahr 2000.
Beat Marti
Drei neue Plätze und weniger Verkehr nach der Abwertung der ehemaligen Wettangente
Drei neue Plätze und weniger Verkehr nach der Abwertung der ehemaligen Wettangente
TA-Grafik / Quelle: Stadt Zürich, Dienstabteilung
1 / 3

Amolk Singh steht vor seinem indischen Restaurant am Brupbacherplatz. Mit der Hand streicht er über seinen langen Bart und blickt zufrieden über den neuen Kiesplatz mit den frisch gepflanzten Rosskastanien und Robinien. Dieser Platz wird sein Geschäft ankurbeln, ist Singh überzeugt. Der Inder zeigt auf Bodenmarkierungen vor dem Restaurant: «Hier werde ich bald Tische hinstellen.» Bis vor kurzem hätte niemand freiwillig an diesem Ort Platz genommen: Vor dem Restaurant donnerten täglich 45'000 Autos vorbei.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.