Zum Hauptinhalt springen

Schulverband HilterfingenZum Schulstart gibts eine Festschrift – Feier auf nächstes Jahr verschoben

Am ersten Schultag nach den Sommerferien erhalten die Schülerinnen und Schüler von Hilterfingen, Oberhofen und Heiligenschwendi ein spezielles Geschenk. So soll trotz Corona ein wenig Jubiläumsstimmung aufkommen.

Die Festschrift zum 100. Geburtstag des Schulverbandes Hilterfingen beinhaltet auch Bilder aus der Vergangenheit. Dieses zeigt das Schhulhaus Friedbühl in Oberhofen, aufgenommen 1951.
Die Festschrift zum 100. Geburtstag des Schulverbandes Hilterfingen beinhaltet auch Bilder aus der Vergangenheit. Dieses zeigt das Schhulhaus Friedbühl in Oberhofen, aufgenommen 1951.
Foto: PD

Der Schulverband Hilterfingen - zu dem auch die Gemeinden Oberhofen und Heiligenschwendi gehören - wird heuer 100-jährig. Um das Jubiläum gebührend zu begehen, war eine grosse Feier im Mai geplant, zu dem auch ehemalige prominente Frauen und Männer eingeladen waren, die in einer der drei Gemeinden zur Schule gingen, wie Nationalrätin Regula Rytz (Grüne) und Thomas Zurbuchen, wissenschaftlicher Direktor der Nasa.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.